Bombenanschlag auf AfD-Büro in Döbeln

3 Antworten

  1. Hünlich sagt:

    Im September sind Landtagswahlen. Auch für Herrn Dulig. Und ich werde im August alle die ich kenne an diesen Anschlag erinnern.
    Auch an die Staatsanwaltschaft die die Verdächtigen schon wieder auf freien Fuß gesetzt hatt.

  2. moneypenny sagt:

    „Der Anschlag hilft der AFD“???
    Demnach sollte ich also, wenn ich irgendwen (oder irgendeine Partei) unterstützen will, einen Anschlag auf ihn/sie verüben? Oder wie?

  3. nordseeschwalbe sagt:

    Es erstaunt mich immer wieder, wie fest die Leute davon überzeugt sind, dass die AFD „böse” ist. Die Stigmatisierung des politischen Gegners ist perfekt gelungen. Wahnsinn.