Thüringen: Der wahre Sieg der AfD kommt erst noch

5 Antworten

  1. moneypenny sagt:

    Demokratische Linke… 😂 Sehr schön, Herr Roland.
    Das Problem mit Höcke ist ja aber leider, dass er zu links ist, nicht zu rechts. Seine Haltung den USA gegenüber z. B. ist durchzogen von den guten alten Ressentiments…

  2. Andrés Ramos sagt:

    Brilliant geschrieben und voll auf den Punkt gebracht! Chapeau!

  3. Bennet Jäger sagt:

    Höcke ist ein guter Mann, er hat dem Osten wieder eine Stimme gegeben. Seine Chancen, bei der nächsten Wahl die Regierung zu stellen sind hervorragend.

    • Mario Müller sagt:

      “ guter Mann“ ??? Es gibt kein „Gut“ oder „Böse“ auf dieser Welt sondern nur Interessen und die sind bekanntlich auslegungsfähig. So lange die AFD als einzige Partei die Klimareligion und Zuwanderungspolitik kritisch hinterfragt haben Sie wahrscheinlich knapp 1/4 der Wähler im Osten für sich gewonnen? Warum das im Westen nicht so ist, kann man nur mutmaßen.

      • Lohgruber sagt:

        Doch, für nichts der Linken läßt sich „gut“ verwenden. Damit sind auch deren Interessen nicht gut.