„Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ – eine Abrechnung

8 Antworten

  1. Linus B sagt:

    Das ist wirklich bedrückend. Meine Schule ist nicht in diesem Netwerk, da gibt es auch keine systematische Unterdrückung anderer Meinungen, es sei denn man hat die falschen Lehrer. Meistens wird dann gegen die AfD geschossen.
    Mein Geschichtslehrer wirft Herr Höcke, von dem ja jeder halten kann was er will, vor, dass er eine NS-Diktatur einführen will und den Holocaust vollenden will. Mein Englischlehrer sagt, nachdem er sich explizit gegen Trump und Gauland ausspricht, dass es ihm „eine Ehre wäre“, wenn er auf der „neutrale Schulen – Plattform“ auftauchen würde, weil er uns gegen die AfD „Indoktriniert“ (wörtliches Zitat). Mein Ethik Lehrer, der ab und zu einen halb vollendeten Hieb gegen die AfD ausgeführt hat, veranstaltet eine Diskussionsrunde zum Thema Kernkraft vs Solarkraft, in deren Fazit er herbeigezogene Argumente für Solarkraft hineinschreibt, gegen die ich sinnvoll argumentierte, wo er mir auch Recht geben muss, diese Liste der herbeigezogenen Argumente erweitert er aber nur.

    Es gibt aber auch positiv Beispiele, wie z. B meine Gemeinschaftskunde Lehrerin, die in einer Arbeit zum Thema Obergrenze für Flüchtlinge meine Meinung als sehr stark einstuft und ihren Unterricht auch komplett neutral veranstaltet.

  2. Jannis F. sagt:

    Denke das Problem ist auch dass Schulen sich gar nicht mehr wehren können. Die kriegen von iwelchen Stiftungen Druck diesen antirassismus Quatsch zu machen und die können nichts machen.

  3. karlkrumhardt sagt:

    Beeindruckender Bericht. Das sind ja wirklich schlimme Zustände – aber es gibt „da draußen“ viele, die das anders sehen! Die Verteidiger von Vernunft und Freiheit waren zwar immer schon in der Minderheit, am Ende muss aber auch der Dümmste erkennen, dass die Sonne sich um die Erde dreht und nicht umgekehrt…. Halte durch! (Am besten mit etwas Humor und ein paar Freunden!)

  4. Svenja sagt:

    Bei mir ist es ähnlich schlimm, dabei ist meine Schule nichtmal in dem Netzwerk. Sind hauptsächlich die Lehrer, die ständig von sich aus links-grünes Gedankengut einwerfen. Durchhalten!

  5. Kein Jebsen sagt:

    Krass! So schlimm ist es bei mir nicht (meine schule ist aber auch in diesem blöden Netzwerk). Immer dagegenhalten!

  6. Annamierl sagt:

    Es ist wie fast alles bei rot-grün total verdreht: es ist immer das Gegenteil von dem, was daraufsteht, drin. George Orwell 2018.
    Durchhalten-eskommen auch wieder andere Zeiten….

  7. Tom sagt:

    Erinnert mich an den Film die Welle!