Jetzt für das nächste Apollo-Seminar bewerben

Vom 10. bis 12. November findet das nächste Autorenseminar von Apollo News statt. Es sind noch wenige Plätze frei. Jetzt bewerben!

Von

Wie entsteht eigentlich Apollo News? Welche Arbeitsprozesse laufen täglich ab, um unsere Nachrichtenseite zu gestalten? Wie gehen wir unsere Recherchen an? Wie findet man brisante Themen? Wie schreibt man einen richtig guten Artikel? Und wie erreicht man möglichst viele Leser? – Wenn Dich diese Fragen interessieren, ist unser nächstes Apollo-Seminar genau das Richtige für Dich. 

Seit 2019 veranstalten wir von Apollo News Autorenseminare für junge Journalisten und Schreibinteressierte zwischen 15 und 25 Jahren. Vom 10. bis 12. November laden wir nun schon zum 16. Mal in ein Hotel im Berliner Raum ein, um dort gemeinsam mit zwanzig Teilnehmern aus ganz Deutschland das journalistische Arbeiten zu üben.

Ein Wochenende lang durchlaufen wir gemeinsam die typischen Arbeitsprozesse der Apollo News Redaktion: Bei einer Redaktionskonferenz diskutieren wir über aktuell relevante Themen, später schreiben die Teilnehmer Beiträge, recherchieren und/oder produzieren journalistische Videos. Hinzu kommen spannende Vorträge von renommierten Persönlichkeiten der Medienbranche. Natürlich bleibt auch Zeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen und sich auszutauschen. 

Eingeladen ist jeder unter 26 Jahren, der Interesse am Schreiben oder dem journalistischen Arbeiten hat. Das Seminar richtet sich explizit auch an junge Autoren ohne Vorerfahrung, die ihre Schreibfähigkeiten verbessern oder einfach nur einmal einen Einblick in den Journalismus bekommen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos. Unterkunft und Verpflegung übernimmt der Veranstalter.

Jetzt bewerben!

Im Moment haben wir noch wenige Plätze frei, die jedoch bei Gefallen vergeben werden. Interessenten empfehlen wir daher, möglichst zeitnah eine E-Mail an die unten stehende Adresse zu schreiben. Es werden dann alle weiteren Informationen zum Bewerbungsprozess zugesandt. 

Werbung