Wenn man der einzige Ungeimpfte in der Klasse ist

2 Antworten

  1. Neo sagt:

    Vor allem im Politik Unterricht, indem bei mir der Konsens herrscht, dass Ungeimpft Mörder seien ist das zur Schule gehen wirklich eine einzige Überwindung.

  2. malus sagt:

    Kann ich gut nachvollziehen.
    Bin hier der Einzige unter 19 über 70-jährigen meiner Tennismannschaft, der nicht geimpft ist.
    Die Reaktionen der Kollegen sind ähnlich.
    Man fühlt sich als Aussätziger.