Unsere Jungautorenseminare

Du bist unter 25 und möchtest das journalistische Schreiben lernen?

Dann bist du bei uns richtig!

Seit 2019 veranstalten wir von Apollo News Workshops für junge Autoren und Schreibinteressierte zwischen 15 und 25 Jahren. In Kooperation mit Tichys Einblick laden wir viermal im Jahr zu einem Wochenendseminar im Berliner Raum ein, auf dem zwanzig Teilnehmer gemeinsam Artikel schreiben und an ihren Texten arbeiten. Dabei werden sie von der Apollo-Redaktion und TE-Autoren unterstützt. 

Mit dabei: sowohl Schreibneulinge als auch alte Apollo-Hasen. Unsere Autoren kommen aus ganz Deutschland angereist – manche gehen zur Schule, andere studieren und/oder arbeiten schon. Auf unseren Workshops können wir uns kennenlernen und wiedersehen, miteinander quatschen und diskutieren – den ganzen Tag lang und bis spät in die Nacht. 

Als Referenten hatten wir unter anderem schon zu Gast: 
Roland Tichy, Hans-Georg Maaßen, Henryk M. Broder, Vera Lengsfeld, Josef Kraus, Alexander Wendt u.v.m. 

Die Teilnahme ist für Dich kostenfrei. Hotel und Verpflegung trägt der Veranstalter.

Du möchtest gerne beim nächsten Workshop dabei sein?

Dann schreibe uns einfach eine E-Mail an info@apollo-news.net. Wir schicken Dir alle Informationen zum Bewerbungsverfahren zu. Wir freuen uns auf Dich! 

 

Berichte unserer Teilnehmer

So war unser Jungautoren-Seminar – Bericht von Selma Green (15)

So war unser Jungautoren-Seminar – Bericht von Selma Green (15)

14. September 2021

Von Selma Green | Am Jungautoren-Workshop vom 20.bis 22. August nahmen 20 Jugendliche und junge Erwachsene teil – und ich hatte die Möglichkeit dabei zu sein. Dabei waren die Referenten Roland…

So war das Jungautoren-Seminar – Bericht von Gesche  Javelin (16)

So war das Jungautoren-Seminar – Bericht von Gesche Javelin (16)

14. September 2021

Von Gesche Javelin | Am ersten Tag war ich aufgeregt. Fragen wie „Was erwartet mich? Wie sind die Leute? Was lerne ich? Wird es mir gefallen?“ schwirrten in meinem Kopf…