Unruhe in der CDU – Zeit für Friedrich Merz?

4 Antworten

  1. Bennet Jäger sagt:

    Merz ist Teil der Systemparteien. Sein einziges Verdienst ist die Daebatte um die Leitkultur, das ist aber lange her. Ihm geht es nicht um das Land, sondern um sein Ego, so mein Eindruck.

  2. Valentin sagt:

    Wäre schön, ist aber zu spät. Die Merkelei hat großen Schaden angerichtet, und Merz kann den nicht beseitigen. Die AfD wird der ewige Zwilling der CDU sein. Und zweitens, es gibt zuviele Neider auch in der CDU. Seine eigenen Leute werden ihn bremsen.

  3. karlchen sagt:

    Ach, der Merz… Der hat wohl leider nicht den Mumm und wohl auch nicht das Rückgrat dazu.

  1. 3. November 2019

    […] Spitze soll ausgetauscht werden. Zeit für Friedrich Merz? Das fragte Sebastian Thormann in seinem Apollo-Artikel vom Donnerstag. Ich sage: das Problem liegt tiefer. Die Union ist kaum noch zu […]