Türchen 16 | Die Ossis wissen, wie man Weihnachten feiert!

2 Antworten

  1. Sim sagt:

    Na ja, dass finde ich jetzt aber sehr spitzfindig. Räuchermännchen sind traditionell aus dem Erzgebirge, und das lag zur DDR-Zeit im Osten und ach ja, liegt ja immer noch im Osten von Deutschland. Und es ist doch in der stör so, dass die lieben Ossis sehr stolz auf Ihre Traditionen sind. Das kennen wir von unseren Wessis nicht so sehr. Also, ich durfte die Räuchermännchen nun auch kennenlernen und kann an der heimeligen Gemütlichkeit auch etwas finden. Das ist eins der wenigen schönen Momente an Weihnachten für mich geworden, dass ich sonst eher nicht so mag. Danke für den Artikel!

  2. Fred G. Eger sagt:

    Naja, die Tradition der Räuchermännchen gab es bereits ein Jahrhundert lang vor der DDR. Auch die „Ossis“ gab es vor der DDR.
    Die Gegend, die wir heute als Ex-DDR bezeichnen, hatte ganz lange Zeit schon wundervolle Traditionen, die auch die die Zeit zwischen 45 und 90 nicht auslöschen konnte – und GottSeiDank auch bis heute noch gepflegt werden.
    Frohe Weihnachtszeit.