Steuergeldverschwendung zum Abwehren von Presseanfragen

1 Antwort

  1. moneypenny sagt:

    Skandalös.
    Vielen Dank für die Recherche… a la taxe perdu.