Sommer, Sonne und Bikini im Freibad? – Das war einmal.

2 Antworten

  1. Cookie Monster sagt:

    Meine Eindruck ist: die Türken benehmen sich gerne und oft daneben, aber noch schlimmer sind die Araber. Während die wenigen verbliebenen deutschen Jungs ihr Geschlecht in der Badehose suchen, kennen die Jungs aus Nordafrika und dem arabischen Raum keine Hemmungen. Die Kulisse bilden Mamis im Ganzkörper-Badeanzug und das nahöstliches Gejaule aus Bluetooth-Boxen. Als Nicht-Biodeutscher falle ich selbst da nicht weiter auf. Ich denke nur immer: wenn ich blonde Haare hätte, würde ich mir hier vorkommen wie ein Fremdkörper im eigenen Land.

  2. Lore Burkhardt sagt:

    Ja, das ist wirklich sehr traurig – Freibäder könnten schöne Orte sein bzw. waren es früher einmal… Frage mich manchmal, wie es heute in dem Freibad meiner Kindheit, dem Tecklenburger Waldfreibad so aussieht. Wahrscheinlich dauert es noch ein paar Jahre, bis dort auch Berliner Verhältnisse herrschen…