Setzt Trump wirklich illegal Truppen im Inland ein? Ein Faktencheck

2 Antworten

  1. Konrad Kugler sagt:

    Ich habe lange – sehr lange – darüber spekuliert, wo der Goebbels der Gegenwart sitzt. Zuerst vermutete ich ihn bei bei dpa. Aber das stimmt nicht. Die Schreiberlinge denken so, sonst wären Ansätze von Widerstand erkennbar. Goebbels-dpa liefert den Trend und die Stichworte und alle folgen brav.

  2. Tim Ludwig sagt:

    Sehr gut aufbereitete Informationen – nicht das irgend jemand der sich bei echten Qualitätsmedien informiert etwas neues lernt, aber es soll ja vereinzelt noch Menschen geben, welche nicht mitbekommen haben, dass die New York Times (eine ehemalige Tageszeitung) oder CNN für verlässliche Quellen halten. Hier kann man zwar mit einem einfachen IQ Test feststellen, wer ein verlogenes Und bösartiges Subjekt ist (nämlich jeder der die vorgenannten trotz dreistelligem IQ als Qualitätsmedien bezeichnet)…. aber Informationen für die unterdurchschnittlich Begabten sind ja nun auch wichtig…. schliesslich machen sie (definitionsgemäß) die Hälfte der Wählerschaft aus.