Schweden will ein Verbot für Verkauf von Benzinern und Dieselfahrzeugen ab 2030

Von KARL DRAMM | Seit einiger Zeit gelten die skandinavischen Länder bereits als Vorreiter, was “umweltbewusste” Politik angeht. Der schwedische Autoproduzent Volvo stellt seit diesem Jahr ausschließlich Elektro- oder Hybridfahrzeuge her – nun sollen ab 2030 im gesamten Staatsgebiet Schwedens nur noch Hybride oder rein elektrische Fahrzeuge verkauft werden.
Schweden sagt damit den Verbrennungsmotoren den Kampf an, so kündigte Ministerpräsident Stefan Löfven in seiner Regierungserklärung sein großes Ziel an. Wichtig sei es, besonders in dieser Zeit einen großen Schritt gegen den Transportsektor mit Verbrennungsmotoren zu machen und zur Einhaltung des Pariser Weltklimaabkommens zur Emissionslosigkeit zu schreiten. zu diesem Schritt gehört ebenso der massive Ausbau von fossilfreien Tankstellen im gesamten Land.
Dabei ist Schweden noch nicht einmal das Land, welches am radikalsten gegen den Verbennungsmotor voran geht: Norwegen möchte bereits ab 2025 keinen Wagen mit Verbrennungsmotoren mehr auf den Straßen haben, da bereits jetzt knapp jeder zweite neu angemeldete Wagen “emissionslos” verkehrt.
Nur Dänemark schaltet einen kleinen Gang zurück und verlangt “lediglich”, dass ab 2030 keine Dieselfahrzeuge mehr verkauft werden sollen.
Applaus gibt es zu dieser radikalen Entscheidung vorallem von Greenpeace, die das Vorgehen der neuen Regierung bereits jetzt zu loben begann, dabei sei Schweden bereits das zehnte Land auf der Welt, welches ein Ausstiegsdatum vom Verbrennungsmotor angegeben hat.
Deutschland hingegen ist noch lange nicht so weit, in irgendeiner Weise sich vom Diesel oder Benzin zu trennen. Warum das so ist, und warum Elektromobilität auf keinen Fall in irgendeinster Weise einen Fortschritt bedeuten kann, berichteten wir bereits.

2 Antworten

  1. moneypenny sagt:

    Mein Gott, was ist bloß los mit den Schweden? Waren das nicht irgendwann mal Wikinger?

  1. 24. Januar 2019

    […] über Schweden will ein Verbot für Verkauf von Benzinern und Dieselfahrzeugen ab 2030 — Apollo News […]