Rettet unser Bargeld!

1 Antwort

  1. MRvC sagt:

    Leider sind sich die Bürger in Deutschland der Gefahren nicht bewusst in dem Gefühl, bei uns kann das niemals passieren, wir sind schließlich eine gefestigte Demokratie.
    Die lange Zeitspanne seit dem letzten Weltkrieg in Frieden und wachsendem Wohlstand, in dem der Staat immer für uns gesorgt zu haben scheint, hat uns vergessen lassen, dass wir in einer glücklichen Sekunde menschlicher Geschichte gelebt haben, die nicht repräsentativ ist.
    Das Streben nach Macht und Kontrolle über Mitmenschen ist ungebrochen und wenn sich Gelegenheit bietet, verschiebt sich Demokratie tendenziell Richtig Autorität. Unsere Parteiendemokratie verschiebt sich gerade im Schatten geschürter Angst in diese Richtung.
    Und damit wird die Kontrolle über das Geld essenziell. Wer diesen Hebel in der Hand hat, bestimmt über Andere.
    Daher stimme ich uneingeschränkt zu: Bargeld muss in unserer Welt ein Grundrecht bleiben.