Joshua Wong ist im Gefängnis – aber der Kampf wird weiter gehen