Hans-Georg Maaßen im Gespräch | Apollo TV

 

Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz a.D., Rechtsanwalt und Publizist, spricht mit Apollo-Chefredakteur Air Türkis über das Leben, die Jugend und Deutschlands Zukunft.

 

11 Antworten

  1. Lisa Tischler sagt:

    Hut ab! Interessant, mutig und bewegend wie Sie Herrn Maaßen begegnen. Es ist eine ernste Frage, wie es für die Jugend in Deutschland und wie es um Deutschland bestellt ist. Vielleicht ist es wirklich so, dass die Lauten nicht die Mehrheit sind und die Bedachten noch weiter kommen, wenn es auch Widerstände gesellschaftlich gibt und Entwicklungen, die einen entmutigen lassen bzw. wirklich Angst machen. Interessant ist Herr Maaßens Blick auf die junge Generation, die er als verführbar, emotionalisierbar und unreif beschreibt. Da gibt es viel zu tun.

  2. Taxifahrer-Willy sagt:

    Beide Seiten haben Lust aufeinander und dann kommt so in Schnarch-Interview dabei heraus. Was ist da bloss schief gelaufen?

  3. Joachim Kuhnle sagt:

    Sehr gutes Interview von beiden Seiten.

  4. Jo sagt:

    Sehr schönes Interview. Beide sind mir sehr sympathisch! Leider sehe ich die Entwicklung in Deutschland ähnlich wie Air Türkis. Das meine ich weder pessimistisch noch fatalistisch, sondern einfach nur realistisch.

  5. Robotok sagt:

    Herr Maaßen ist für mich kein wahrer Demokrat. Er hat sich spätestens nach Chemnitz als Rechter geoutet und hat auch diese abscheuliche Ideologie. Er vertritt AfD Positionen und ist nicht tragbar als CDU Mitglied. Deshalb ist es auch egal wer ihn Interviewt. Ich bin froh, dass er kein Verfassungsschutz Präsident mehr ist, weil er nicht hinter unserer Demokratie steht.

  6. A. Müller sagt:

    Nit weggehen, Apollon, wir brauchen Sie hier !!!

  7. Josef Brotmann sagt:

    Ein kluger Kopf braucht einen klugen und vor allem mutigen Interviewer, der auch mal die reale Störung durch ein Telefon zum Thema macht. Interessanter Gedanke, dass gerade politisch unreife und wenig geerdete aber emotional leicht motivierbare Jugendliche sich heute mehrheitlich politisch äußern. Zum Thema auswandern: Auf den vorgeschlagenen Pitcairninseln haben die Überlebenden der Meuterei auf der Bounty gegenseitig umgebracht.

  8. karlchen sagt:

    Erste Sahne!

  9. moneypenny sagt:

    Mal ein ganz anderes Interview mit dem ehrenwerten Dr. Maaßen, der hier mal sehr sympathisch rüberkommt. Und das Ding mit dem Telefon ist einfach zum Schießen!

  10. Abid Hussain sagt:

    Endlich mal ein Interviewer, der Herrn Maaßen intellektuell gewachsen ist und nicht immer dieselben, blöden Fragen stellt. Auch interessant: man kann sich nach Kräften bemühen – es gelingt einfach nicht, Herrn Maaßen aus der Reserve zu locken. Außer das Telefon muss abgeschaltet werden. Da hatte man für einen Moment den Eindruck, er hat Spaß an der Sache.

  1. 16. Juli 2020

    […] über Hans-Georg Maaßen im Gespräch | Apollo TV — Apollo News […]