Halt, Terminator! Du hast deine Maske vergessen

8 Antworten

  1. Christoph Müller sagt:

    Hallo Selma, ich kann dir nur zustimmen, so sieht der Alltag für viele Schüler im Lockdown aus! Super, wie du deine Erfahrungen anschaulich und ehrlich beschreibst und erzählst! Ich bin gespannt, was du noch so berichten wirst. Schreib weiter über deine Erlebnisse und werde etwas bissiger in deinen Texten!

  2. Julia sagt:

    Vielen Dank für diesen Einblick in deinen Alltag und deine Wahrnehmung der Situation. Wenn man selbst keine Kinder hat, kann man sich das immer nicht so gut vorstellen. Gerne mehr davon!

  3. Lisa Tischler sagt:

    Danke für den Einblick aus Schülersicht. Toller Artikel! Wer hätte das gedacht, dass Schüler einmal sich nach der Schule und noch vielmehr nach ihrer Klasse sehnen würden. Aber, es ist ganz klar. Unnormal ist es einfach, tage-, wochen- und nun sogar bereits monatelang allein Zuhause im noch so gemütlichen Zimmer zu sein und Schulaufgaben zu erledigen. Da fehlt das Leben und doch bestimmt auch ein kleines bisschen die Lehrer 😉 Denn ich gucke aus Lehrersicht auf die Situation und muss sagen, deine Beschreibungen über die Veränderungen deiner Mitschüler geben mir zu denken. Was wird den Jugendlichen hier auferlegt, was für eine unsägliche Zeit und wo ist ein vernünftiges Ende abzusehen?
    Dennoch schöne Ferien! Und dann hoffentlich bald ein Wiedersehen mit deinen Klassenkameraden, von denen du wahrscheinlich vorher auch nicht gedacht hättest, dass du sie einmal so vermissen würdest. Deine Lehrer können sich auf jeden Fall auf dich freuen!

  4. Rosa W. sagt:

    Liebe Selma, ein wichtiger Artikel, den alle betreffenden Politiker mal lesen sollten. Lass dich nicht unterkriegen und wenn schreiben hilft, bitte regelmäßig mehr davon!

  5. Max Media sagt:

    Sehr gut geschrieben und geschildert von einem betroffenem Menschen.
    Vielen Dank für diese Einblicke und alles Gute für ihre persönliche Zukunft.

  6. Frank24 sagt:

    Sehr guter Artikel, Respekt in dem Alter hätte ich das nicht gekonnt. Danke für den Einblick!

  7. moneypenny sagt:

    Liebe Selma, danke für Deinen Artikel direkt „von der Front“! Es wird wirklich Zeit, dass mal die Betroffen selber erzählen, wie der Lockdown für sie ist! Die Leute, die den beschließen, haben davon nämlich anscheinend keinen blassen Schimmer. Ich drücke die Daumen, dass Du bald wieder offline über schlechte Witze lachen und schlaumeiern kannst. Und schreib weiter!

  1. 29. Januar 2021

    […] Halt, Terminator! Du hast deine Maske vergessen — Apollo News […]