Grün, grüner, U18-Wahl. Ein Erfahrungsbericht