Die Breitscheidplatz-Tragödie – geblieben sind nur unbeantwortete Fragen und die Poller