Der FALTER erklärt, was das Schlimmste an Corona ist

2 Antworten

  1. moneypenny sagt:

    In den 50ern war nicht alles schlecht 😉 Tasächlich gefällt mir das viele Selberkochen – denke sogar darüber nach, mal einen Kuchen zu backen…. Ohje!

  2. nordseeschwalbe sagt:

    Es gibt viele Leute, die das Virus persönlich nehmen und trotzig darauf reagieren – aber das ist jetzt wirklich lustig.
    Und ein bisschen hat die Tante ja recht – in Krisenzeiten zeigt sich halt, was wirklich Wert hat: Familie, Eigentum (Auto!), Fortschritt (moderne Medizin, Internet), Hygiene, Ordnung… Alles, was die Linken abschaffen wollen.