Baerbock bei Lanz: Kemmerich „ein Nazi“?

1 Antwort

  1. David sagt:

    Wenn ich recht informiert bin, ist die Angelegenheit noch nicht beendet: Kemmerich wollte Strafanzeige gegen die Grüne erstatten. Nun hat er diese Anzeige wohl zurückgezogen.

    Sehr schade. Kemmerich hatte DIE große Chance, MP von Thüringen zu werden, und er hat es u.a. aus Angst vor Merkel und seinen Partei-“Freunden” versiebt. Standhaftigkeit hätte seiner Partei (und dem Parlamentarismus in Deutschland) sehr gut gestanden. Aber Lindner machte ja dann zusätzlich noch einen entwürdigenden Kotau vor dem Bundestag, welche peinliche Angelegenheit, welch peinliches Sich-Herumwinden!

    Das Zurückziehen der Anzeige ist da natürlich nur eine vergleichsweise nachgeordnete Geschichte, bestätigt aber wiederum, daß die FDP sich selbst und das, was sie verbal (!) von sich gibt, nicht wirklich ernst nimmt. Diese Partei ist schlicht überflüssig.