Jetzt bewerben! Unser Workshop für junge Autoren – mit Roland Tichy, Peter Hahne & Josef Kraus

Im Moment lässt sich das Leben junger Leute mit einer Geisterbahn-Fahrt vergleichen: Immer wieder kommt irgendeine neue fiese Fratze aus dem Dunkeln hervorgeschossen und um uns herum schreien ständig alle. Sei es nun Luisas Klimahorror, Lauterbachs Coronawahn oder die allgemeine Kriegsangst – Schüler und Studenten kriegen all das in Schule und Uni im Dauer-Panik-Modus direkt vor den Latz geknallt.

Du bist unter 25 und hast Lust, mit uns Gespenster zu vertreiben? Dann bewirb dich jetzt noch schnell für unser Autorenseminar vom 18.-20. März!

Zusammen mit Tichys Einblick wollen wir von Apollo jungen Leuten die Möglichkeit geben, selbst den Mund aufzumachen und ihre Sicht auf die großen (und kleinen) Fragen der Zeit in Artikeln niederzuschreiben. Dafür treffen wir vom 18. bis 20. März in einem schönen Tagungshotel im Berliner Raum. Das Programm: Einen Tag lang die TE-Online-Seite übernehmen. Mit dabei: niemand geringeres als die renommierten Publizisten Roland Tichy, Vera Lengsfeld, Josef Kraus, Johanna Tschavoll (Redakteurin bei exxpress.at) und Special Guest Peter Hahne

Ob nun Schreibneuling oder Routine-Blogger – bei uns ist jeder willkommen, der zwischen 15 und 25 Jahre alt ist und sich fürs Schreiben und die journalistische Arbeit interessiert. Bezahlen müssen unsere Teilnehmer nichts, die Kosten werden vom Veranstalter getragen.

Inzwischen sind nur noch wenige Seminarplätze frei! Wenn Du noch mitmachen möchtest, schreib am besten gleich eine E-Mail an larissa.fusser@apollo-news.net. Wir schicken dir dann gerne alle weiteren Infos.