An oder mit der Pest gestorben – Kann Corona mit der mittelalterlichen Seuche gleichgesetzt werden?

3 Antworten

  1. karlchen sagt:

    Der letzte Satz trifft den Nagel auf den Kopf!

  2. Olaf sagt:

    Es wäre besser gewesen ein Zwischenweg zwischen Schweden und unseren Lockdowns zu wählen mit mehr Schutz für gefährdete Gruppen und mehr Freiheiten für den Rest. Auch bin ich nicht mehr einverstanden wie die Maßnahmen weitergeführt werden. Es wurde zugesagt wenn alle ein Angebot haben werden alle Beschränkungen aufgehoben. Mittlerweile können alle ab 12 geimpft werden. Die Kinder unter 12 tragen so gut wie kein eigenes Risiko. Statt sich an Zusagen zu halten werden die Restriktionen fortgeführt. Was Corona und Pest angeht (ähnlich Corona und “Spanische Grippe”) die Unterschiede sind so gewaltig das man beides überhaupt nicht vergleichen kann.

  1. 30. September 2021

    […] An oder mit der Pest gestorben – Kann Corona mit der mittelalterlichen Seuche gleichgesetzt werden… […]