Tag gegen Hexenverfolgung: Nichts gelernt aus dem Scheiterhaufen?