Wahlbetrug durch Grünen Wahlhelfer?

1 Antwort

  1. winstonsmith sagt:

    Beim derzeitigen Meinungsklima befürchte ich vor allem, dass sich Wahlhelfer moralisch legitimiert sehen könnten, Stimmen der einzigen Oppositionspartei unter den Tisch fallen zu lassen. (Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, Hitler verhindert haben zu können?)
    So lange es AM noch nicht gelungen, diesen Gegner gänzlich zu kriminalisieren…