„Rechter“ Terror von links