Prominente formieren sich gegen das Gendern der deutschen Sprache

1 Antwort

  1. baghira sagt:

    Bald haben wir Deutschen doch eh nix mehr außer unsere schöne Sprache – und auch die wollen die Irren kaputt machen. Langsam fühl ich mich als Chinese – nur dass es hier nicht großer Sprung nach vorn, sondern „große Transformation“ heißt. Grusel