„Nervous and afraid“: BBC enthüllt die wahren Opfer der Anschläge von Sri Lanka

2 Antworten

  1. Karl Krumhardt sagt:

    Ja, es ist schrecklich – sieht fast so aus, als würde uns ein neuer Glaubenskrieg aufgezwungen. Die Methode „Was ich nicht sehe, gibt es nicht“ ist dabei wohl nicht ganz so schlau.