Klimakrise auf Mallorca – eine Relotionade

6 Antworten

  1. DJ_rainbow sagt:

    Werde ich im Oktober mal nachprüfen, wenn ich auf dem Full Metal Holiday bin. Bis dahin wird sich Malle ja noch halten, das ist so alternativlos wie Mayo auf die Pommes.

  2. Michael sagt:

    Ach ja, der Klimawandel…
    In 12 Jahren wird er uns doch sowieso alle umbringen, vorrausgesetzt die Grünen Khmer unter Führung von Greta der Ersten übernehmen nicht die Macht.
    Warum nicht einfach alle ab nach Malle, und zusammen im wahrsten Sinne des Wortes untergehen?
    Wird nur ein ziemlicher Schreck, wenn die 12 Jahre vergangen sind, und sich die Erde immer noch um die Sonne dreht, die Vögel im Winter immer noch in den Süden fliegen, das Wasser am Strand Mallorcas noch immer abkühlt, genau so wie Hollands Dämme noch immer stehen wie am ersten Tag.
    Spätestens dann wird den Öko Bürgern hoffentlich klar, dass sie von der Greta Sekte mächtig übers Ohr gehauen wurden.
    Teuer wars trotzdem!

  3. dasLinkeParadox sagt:

    Seht euch vor! Wir alten weissen Männer mögen eine solche Direktheit überhaupt nicht! Viel viel besser ist, mit Archi Blechberg einen alten Diesel zu fahren, mit Thilo Schneider gegen die AFD zu finden, oder mit dem Grossmaster HBM übereinzustimmen und das letzte Bonmot seiner Feder zum Lieratur-Nobel->Preis vozuschlagen… Wir alten weissen Männer wissen es viel besser… Ihr jugendlichen Spinner-… was wisst ijt schon….

  4. karlchen sagt:

    Ich finde es absolut bewundernswert, wie Ihr Euch aufopfert für die gute Sache – und schlage mindestens das Bundesverdienstkreuz vor.
    Weiter so, Männer, haltet durch!

  5. Tza Tziki sagt:

    Auch an den schönsten Urlaubsorten bleibt einem der Klimaschreck nicht erspart. Auch auf Kreta erreichte mich heute am Strand die Kunde, dass das Meer in den vergangenen 18 Jahren nicht so viel und aufgewühltes Wasser wie jetzo gehabt habe – das Baden war dann allerdings gleich doppelt so schön, wer weiß ob morgen der Strand noch da ist.

  1. 17. Juli 2019

    […] • Weiterlesen • […]