Inflation über 2 Prozent: bricht die letzte Grenze zum Fiatgeld?

Von MAX ROLAND | Zum ersten Mal seit einem Jahr hat die Inflation in Deutschland die 2 % Marke überschritten. Während die deutschen alarmiert sind, freuen sich die Südländer – man kann endlich eine Inflation von über 2% offen diskutieren. Die Bundesbank hält dagegen.

Mit der Inflationspolitik sollen die Schuldenberge des Südens abgebaut werden. Auch die Federal Reserve, die US-Notenbank, will so die Schulden Amerikas reduzieren. Auf wessen Kosten? Auf die Kosten der Sparer, die schleichend enteignet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.