Evangelischer Pazifismus und seine Abgründe

1 Antwort

  1. Raubtierkapitalist sagt:

    Allein der Umgang der deutschen ev. Kirche mit Judenchristen / Messianischen Juden spricht (antisemitische) Bände. Die Begründung der Organisatoren des ev. Kirchentags, Judenchristen Stände beim EKT zu untersagen, ist dermaßen scheinheilig. Eigentlich nur noch von dem Begriff der sog. Schutzhaft – und allem was historisch folgte – der Nationalsozialisten zu überbieten.

    Moment mal: Die Messianischen Juden und der Kirchentag

    https://www.theologiestudierende.de/2013/05/24/die-messianischen-juden-und-der-kirchentag/

    Diese Doku widmet sich ab 28:25min auch dem Evangelischen Kirchentag.

    Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa