Die knusprige Bedrohung

2 Antworten

  1. FreierRadikaler sagt:

    Lieber Herr Wank!
    Ganz Ihrer Meinung, aber es ist noch viel schlimmer:
    Die einhellige wissenschaftliche Meinung existiert gar nicht.
    Der ganze Ernährungsunsinn den uns die EU und die Medien erzählen
    Ist genau so wissenschaftlich wie der Klimawandel.
    Alles ideologischer Müll. „Grüne Religion“.
    Zu Acrylamid hier ein Link :
    http://www.deutschlandfunkkultur.de/acrylamid-unter-krebsverdacht-eu-geisselt-baeckereiwesen.993.de.html?dram:article_id=402694

    • Marvin Wank sagt:

      Vielen Dank für die Korrektur, da hatte ich mich offensichtlich nicht gut genug informiert. Der Artikel bezieht sich auf die Bevormundung des Bürgers, die auch wenn der Stoff tatsächlich schädlich wäre, ungerechtfertigt wäre. Nichtsdestotrotz ist das Gesetz im Anbetracht der umstrittenen Erkenntnislage natürlich noch unsinniger.