Offizielle Bundestagszeitung: China – das erste sozialistische System, das funktioniert

2 Antworten

  1. dasLinkeParadox sagt:

    Danke. An chinesischen verhältnissen wird hier ja schon lange gefeilt. Also absurd von der EUdSSR und ihren Vasallen irgendne demokratisiche Intevention zu erwarten. Umso wichtiger, das wir das Thema nicht verschweigen, und uns irgendwie mit unseren chinesischen Brüdern und Schwestern im Freiheitskampf zu solidarisieren!
    Auch wenn wir wahrscheinlich nicht viel tun können: Das klare Benennen und Berichten ist schon mal ein ganz wichtiger Schritt!

  2. karlchen sagt:

    Diese Saftläden entwickeln sich ja selbst immer mehr zur sozialistischen Ein-Partei-Diktatur, so dass es kein Wunder ist, dass sie so auf Seiten Chinas stehen… und von solchen digitalen Überwachungsmethoden und Umerziehungslagern dieses „funktionierenden“ Staates träumen die doch auch.